Über mich

Liebe Besucher,

mein Name ist Susanne Schlund.

Durch die Harmonisierung des Energieflusses im Körper möchte ich Deiner Seele einen sicheren Raum bereiten um Deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren und ganz im Jetzt anzukommen.


Ausbildungen

1999 bis 2000: Ausbildung in „Kunst der Berührung – eine psychodynamische Körperarbeit“ bei Jacqueline Kunis-Schweininger
In der Kunst der Berührung geht es darum durch sanfte Berührung, Pulsen und Bindegewebsmassagen energetische Blockaden zu lösen damit die Energien im Körper frei fließen können.

2004 bis 2005: Ausbildung zur Synergy-Yoga Lehrerin im Yoga-Room in Encinitas, Californien. Eine umfassende Ausbildung in Yoga-Praxis, -Theorie, -Philosophie, Meditation, Anatomie und Körperarbeit

2008: Ausbildung in Thai-Massage, „London School of traditional Massage“ in Manchester und London

2010 und 2011: Weiterbildung in Thai Yoga Massage, Sunshine House, Griechenland, bei Krishnataki

2011: Im Rahmen einer Yogalehrerfortbildung Workshops bei Ana Forrest, Spirit Yoga, Berlin

2009 bis 2012: Rainbowbody I bis VII bei Hiah Park, koreanische Schamanin

2011 bis 2012: Heilpraktikerausbildung, "Berliner Schule für Heilkunde"

2012: Yogatherapieausbildung bei Andreas Schwarz, Niedersonthofen

2012: Dorntherapieausbildung und Fortbildungen bei Doris Böhm, Schwabach

2013: Boel`sche Akupunktur 2000, bei John Boel über den UDH-Bayern

2013 - 2014: Ohrakupunktur bei Kim Schiller, über "Berliner Schule für Heilkunde", Berlin

2014: Ausbildung in Marma Chikitsa, Andreas Schwarz, Niedersonthofen

2015: Ausbildung in Naranja Pancha Karma, Andreas Schwarz, Niedersonthofen

2016: Ausbildung Yogatherapie für Rheuma, Burn-Out und Autoimmunerkrankungen, Andreas Schwarz, Niedersonthofen

 

Inspiriert von

Hiah Park, koreanische Schamanin, Wien

Ana Forrest, Forrestyoga, USA

Andreas Schwarz, Ayurveda, Niedersonthofen

Ayurveda-Bodywork, Schnaittach

Akasha, Raum für Ayurveda, Haslach