Yoga

Synergy Yoga® Gentle Flow ist ein ruhiger Flow der tief entspannt.
Nach der Einstimmung geht es ruhig in einfache Stehhaltungen und nach einer kurzen Stehmeditation kommt der l├Ąngere Teil der Bodenhaltungen, der mit der Tiefenentspannung abschlie├čt. F├╝r Anf├Ąnger und auch Menschen mit k├Ârperlicher Beeintr├Ąchtigung geeignet.

Synergy Yoga┬« Intermediate Flow ist ein dynamischer Flow. Nach den Atem├╝bungen wird der K├Ârper durch eine Reihe von Sonnengebeten aufgew├Ąrmt, dann geht es in jeweils einem Set durch die Stehhaltungen. Nach einer kurzen Stehmeditation werden die Bodenhaltungen praktiziert, die mit der Tiefenentspannung abschlie├čen. Auch f├╝r sportliche Anf├Ąnger geeignet.

Synergy Yoga┬« Original Flow ist ein dynamischer Flow f├╝r alle die auch gerne mal ins schwitzen kommen. Nach den Atem├╝bungen wird der K├Ârper durch eine Reihe von Sonnengebeten aufgew├Ąrmt, dann geht es in jeweils zwei Sets durch die Stehhaltungen. Nach einer kurzen Stehmeditation werden die Bodenhaltungen praktiziert, die mit der Tiefenentspannung abschlie├čen. F├╝r ge├╝bte, aber auch f├╝r sportliche Anf├Ąnger geeignet.
In Originalform wird dieser Flow im 30┬░-40┬░ hei├čen Raum ge├╝bt. Mit R├╝cksicht auf die Umwelt ├╝ben wir den Flow hier nur im normal temperierten Raum und heben durch gezieltes Atmen die K├Ârpertemperatur. 

Guten Morgen-Yoga: Therapeutische Yoga-Asanas werden in Verbindung mit der Atmung ge├╝bt. Neben den k├Ârperlichen Aspekten wie Haltungsverbesserung, St├Ąrkung der Tiefenmuskulatur und Gelenkmobilisierung wird durch den Focus auf die Atmung die Wahrnehmung f├╝r den Energiefluss im K├Ârper geschult. Blockaden k├Ânnen sich l├Âsen

Was bewirkt Yoga

Die kraftvollen Wirkungen von Yoga auf den K├Ârper

  • Anregung und Kr├Ąftigung aller Hauptorgansysteme des K├Ârpers
  • Verbesserung von Muskeltonus und Beweglichkeit durch die fortlaufende und systematisch aufeinander abgestimmte Abfolge der Haltungen
  • Entwicklung von Kraft und Koordination
  • Aufl├Âsen von Schonhaltungen
  • Aktivierung der Dr├╝sen, incl. der Lymphdr├╝sen und l├Âsen von Schlacken
  • Aktivierung und Massage aller Organe
  • H├Âhere Sauerstoffzufuhr im Gehirn und im Blut durch spezielle Atemtechnik
  • Saug- und Pump Effekt in den Organen und Blutgef├Ą├čen steigern die Durchblutung und den Stoffwechsel
  • Entgiftung des K├Ârpers, Energetisierung des Nervensystems
  • St├Ąrkung des Immunsystems

Psychosoziale Wirkungen von Yoga:

  • Entwicklung und F├Ârderung der Konzentration
  • Entwicklung und F├Ârderung des K├Ârpergef├╝hls
  • Harmonisierung des Energieflusses
  • Ausgleich und Balance der emotionalen Stimmungslage
  • Abbau von Stress
  • Entwicklung von mentaler/geistiger Ruhe, St├Ąrkung des Selbstbewusstseins
  • Entwicklung der Entspannungsf├Ąhigkeit (durch gezieltes Bewusstmachen von Spannung/Entspannung in und nach den Haltungen und die gef├╝hrte Tiefenentspannung zum Schlu├č)

DieTeilnehmer werden auf gesundheitliche Aspekte der einzelnen Haltungen hingewiesen und in den Haltungen individuell korrigiert.

Zu den Yogatermine in N├╝rnberg und Lauf klicken Sie bitte hier.

Tauche ein in einen Raum der Stille, des Lichts und der Heilung.